coaching-gfk

Sigrid Zuber

Mediation

In jedem Lebensbereich sind Konflikte an der Tagesordnung. Konstruktive Lösungen geben uns die Möglichkeiten an Konflikten zu wachsen. Diese Erfahrungen bereichern uns im Umgang mit unseren Mitmenschen, schaffen Vertrauen in gemeinsame Lebensprozesse und tragen zum Abbau von Stressbelastungen erheblich bei.

Mediation ist eine effektive Methode der konstruktiven Konfliktbearbeitung.

Der Mediator als Allparteilicher unterstützt die Medianten in strukturierter Verfahrensweise. Interessen und Bedürfnisse der Konfliktparteien werden herausgearbeitet. Die Beteiligten entwickeln eigenverantwortlich ihren Lösungsweg hin zu einer win-win- Situation. Die Lösung kann am ende der Mediation von beiden Seiten getragen werden

Mediation im privaten Umfeld

Im familiären Umfeld kann Mediation bei entstandenen Konflikten zur qualitativer Verbesserung des Zusammenlebens und zur verständnisvoller Kommunikation beitragen.

  • Erbschaftsangelegenheiten
  • Familienstreit
  • Konflikte in Freundschaften
  • Nachbarschaftskonflikte

Trennung- uns Scheidungsprozesse bringen oft sehr „heiße“ Themen mit sich.

In Phasen, in der oft starke Emotionen mit wirken, kann Mediation eine unterstützende Methode sein, besonders wenn Kinder betroffen sind.

  • Unterhaltsfragen
  • Kindererziehung
  • Erziehungs- und Aufenthaltsrecht

Mediation im Unternehmen

Unternehmen haben Interesse an der Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter.

Konflikte, die im Arbeitskontext auftreten, können die notwendige Zusammenarbeit stören. Mediation kann als Unterstützung dienen, kreative Lösungswege zu entwickeln.

  • Konfliktbewältigung
  • verbesserte Arbeitsatmosphäre
  • verbesserte Kommunikation
  • Stärkung der Kooperation
  • wertschätzender Umgang
  • Entwicklung von Konfliktfähigkeit
  • Prävention Mobbing

Copyright © 2013. All Rights Reserved.